FANDOM


Alwyn „Welsh“ Lloyd ( 1911 in Armadillo, New Austin) ist ein aus Wales stammender Charakter aus Red Dead Redemption.

Er immigrierte mit der Fähre in die USA und lernte noch auf dem Schiff Irish und French kennen. Zwischen den drei Einwanderen entwickelte sich eine Freundschaft.

Es kommt jedoch zu einem Zerwürfnis, als Irish versucht, Welsh und French zu bestehlen. Die beiden wollen Selbstjustiz an Irish üben. Dieser wird jedoch von John Marston gerettet, wobei Welsh und French von diesem getötet werden.

Trivia

  • Irish erzählt, dass sein Vater immer meinte, man solle nie einem Waliser trauen. Später wurden Irish und Welsh gute Freunde.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki