FANDOM


Bank Armadillo

Die Bank

Die Bank von Armadillo ist ein Gebäude aus Red Dead Redemption und die örtliche Bank von Armadillo. Sie hat von sieben Uhr morgens bis zehn Uhr abends geöffnet, kann aber nachts auch ungesehen durch das Seitenfenster betreten werden.

Die Bank besteht aus einem Schalterraum, den man ohne jegliches Bedenken betreten kann, einem Arbeiterraum, der nicht betreten werden darf und einem Tresorraum, in dem sich einige Tresore und Kisten befinden.

Betritt man die beiden letzten Räume am Tag, werden Augenzeugen alarmiert.

Trivia

  • In der Bank kann man zwei Safes knacken und zwei Truhen öffnen. So verdient man bis zu 300 Dollar.
  • Neben den Banken von Blackwater und Chuparosa ist es die einzige Bank im Spiel. Jeder Staat besitzt also eine.
  • In der Bandenversteck-Mission von Solomon’s Folly muss ein Safe hierher zurückgebracht werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki