FANDOM


Cootschapel.jpg

Coot’s Chapel

Coot's Chapel Karte.jpg

Die Lagekarte der Kirche

Die Coot’s Chapel ist eine kleine verlassene Kirche aus Red Dead Redemption, die sich südöstlich von Armadillo in Cholla Springs befindet.

Die Kirche ist komplett zerstört, aber dennoch betretbar. Im Inneren befinden sich Bänke, ein Altar und eine Truhe, in der sich etwa 23 Dollar befinden. Außerdem existiert ein Hinterzimmer mit einem Bett, einem Schreibtisch mit einer Bibel und einer kurioserweise funktionierenden Uhr.

An der Kirche trifft man auf Seth Briars und Alma Horlick, die dem Spieler hier ihre Aufträge erteilen. Zudem lungern des öfteren Menschen an der Kapelle und auf dem anliegenden Friedhof herum.

Undead Nightmare DLC

Im Undead Nightmare DLC muss man in der Mission Zurück in dein Loch, Partner diesen Friedhof säubern. Als Bossgegnerin tritt Alma Horlick auf.

Der Friedhof lässt sich mehrmals säubern.

Bekannte Gräber

Sie verstarb am 2. Februar 1857
Im Alter von 23 Jahren
aus St. Louis
12. Juli 1891
Er kam, um das Glück zu suchen und sucht noch immer
verstorben am 23.06.1896
an chronischem Durchfall
Im Alter von 14J 3M & 6T, immer in unseren Gedanken
Frau von Warren Dillard
1879-1908
Als Engel geboren, als Hexe gestorben
Bruder von Herbert Moon
Gestorben am 23. Mai 1897
Er trieb jeden Scherz zu weit
  • Name unbekannt, da der Grabstein beschädigt ist
1872 - 1907
Bruder von Lewis Pickering
Er suchte Gold, fand aber Blei
Starb in einer Schlägerei
Am 4. August 1905
Im Alter von 22 Jahren. Ruhe in Frieden
1856 - 1878
Von uns gegangen, aber nicht vergessen
Verstorben an Tuberkulose
Am 8. Dezember 1893
Im Alter von 12 Jahren
7. November 1886
Liebender Vater
Unfähiger Gesetzeshüter
1878 - 1909
Geliebte Frau von Eldin Grubb
Kaufen sie diesen Grabstein bei Grubb Totengräber
Armadillo
Gestorben am 18. Januar 1876
Sechs Ehefrauen waren eine zu viel
1851-1887
Tapferer Soldat. Feiger Liebhaber.
Geliebter Bruder von Jeb Murphy
1867 - 1903
Verstorben am 1. April 1878
Von uns gegangen
Aber nicht vergessen
Abgenibbelt
23. Juni 1891
1884 - 1903
Versuche niemals, einen Stier zu melken
Verstorben am 16. September 1897
Gestorben an einem Kopfschuss
26. Juli 1899
Frau von Marshal Leigh Johnson
Sie starb am 23. April 1903
Ihr Lächeln wird stets in unseren Herzen bleiben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki