FANDOM


Der amerikanische Lobyyist

Der amerikanische Lobbyist

Der amerikanische Lobbyist (Originaltitel: American Lobbyist) ist eine Fremden-Mission in Red Dead Redemption.

Um diese Nebenmission starten zu können, müsst ihr die Mission Zur festgesetzten Zeit abschließen.

Mission

Die vor euch liegende Aufgabe ist sicher der leichteste Auftrag, den ihr für fremde Personen erledigen müsst. Euer Auftraggeber befindet sich in Blackwater, wo ihr ihn zwischen der Bank und der Bureau of Investigation-Zentrale in einem Pavillon auf der Blackwater Plaza treffen könnt.

Der Mann ist im Besitz von äußerst delikaten Fotos, welche einen Mann in erotischen Positionen mit einer Prostituierten zeigen. Der darauf zu sehende Mann hat etwas Schlechtes über den neuen Governeur Nate Johns gesagt. Euer Auftraggeber bittet euch, die Fotos der Person zu zeigen und ihn damit zum Guten hin zu erpressen.

Die gesuchte Person ist auf der Karte markiert, ihr müsst zu dem Bankgebäude im Nordwesten von Blackwater gehen. Betretet die Bank und geht nach links zu dem Mann. Nach einem kurzen Gespräch und einer Zwischensequenz geht ihr wieder zurück zu dem Pavillon und lasst euch bezahlen.

Erfolge

Absolviere einen Auftrag für einen Fremden.

Absolviere 15 Aufträge für Fremde.

Erreiche 100% in der Einzelspiel-Statistik. (100% Checkliste für Red Dead Redemption)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki