FANDOM


Name Exodus in Amerika (Originaltitel: Exodus in America)
Auftraggeber John Marston beziehungsweise Bill Williamson
Auftragsannahmestelle Bahnhof von Armadillo
Vorraussetzungen Start des Spiels
Belohnung Keine

Dialoge

→ Siehe Exodus in Amerika/Dialoge

Mission

300px-Mission ExodusInAmerica.jpg

John im Zug

Exodus.jpg

John kurz vor Fort Mercer

Nachdem die Einleitungs-Cutscene beendet ist, werdet ihr aufgefordert, euch zum Saloon in Armadillo zu begeben. Hierbei wird euch die grundlegende Steuerung erklärt. Seid ihr beim Saloon, der genau gegenüberliegt, angekommen, folgt eine weitere Szene, in der ihr euch mit einem gewissen Jake trefft.

Nach der Cutscene findet ihr euch vor dem Saloon wieder und Jake fordert euch auf, auf ein Pferd zu steigen, um mit ihm nach Fort Mercer zu reiten, wo sich Bill Williamson aufhält. Nach einiger Zeit kommt ihr an einem Rudel Kojoten vorbei, die um einen Tierkadaver versammelt stehen. Lasst sie wortwörtlich links liegen und reitet weiter Richtung Fort Mercer. Kurz vor der Festung lässt euch Jake allein und ihr sollt euch auf das Fort zubewegen. Habt ihr dies getan, folgt eine weitere Filmsequenz, in der John von einem Helfer Bills schwer verwundet wird.

Bald nach dieser Attacke kreuzen eine Rancherin namens Bonnie MacFarlane und ein Ranchmitarbeiter an dem Ort auf und laden John auf eine Kutsche, um ihn in Sicherheit zu bringen.

Missionsende

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn ihr außer Gefecht gesetzt werdet, das Gesetz brecht, Jake angreift, Vandalismus verübt, einen Hund tötet, Bewohner angreift oder wenn eines der Pferde stirbt.

Trivia

  • Dies ist die erste Mission in Red Dead Redemption.
  • Wahrscheinlich ist die Szene mit dem Ausladen eines Autos am Hafen von Blackwater eine Anspielung auf die Anfangs-Cutscene von GTA IV, in der ein ähnlicher Ablauf mit einer Limousine geschieht. Zudem beginnen beide Einleitungen jeweils auf einem Schiff, welches gerade erst angelegt hat. Dieses Spiel wurde des Weiteren ebenfalls von Rockstar Games produziert.

Videoanleitung

500px 500px

Fortsetzung

Neue Freunde, alte Probleme

Red-Dead-Redemption-Missionsübersicht

Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki