FANDOM


Kuh

Eine Kuh

Die Kühe sind Tiere aus Red Dead Redemption. Kühe sind ein wichtiger Bestandteil von mehreren Missionen, dazu zählen unter anderem Von Frauen und Hornvieh und Ein Sturm zieht auf.

Fundorte

Den ersten Kontakt mit Kühen hat der Spieler in den oben genannten Missionen auf MacFarlane’s Ranch. In diesen und einigen anderen hütet er gemeinsam mit Bonnie MacFarlane die Herden und treibt sie auf die Weideflächen.
Bandicam 2012-09-28 21-27-48-593

Eine gefleckte Kuh

Weiterhin kommen Kühe in Pike’s Basin vor, die Errol Hewitt gestohlen wurden und vom Spieler zurückgeholt werden sollen. Darüber hinaus existieren Kühe auf der Ridgewood Farm, in Chuparosa, Agave Viejo und Blackwater.

Nach Johns Rückkehr nach Beecher’s Hope und der abgeschlossenen Mission Alte Freunde, neue Probleme befinden sich auch auf der Farm einige Kühe.

Trivia

  • Bei den Kühen im Spiel handelt es sich wohl um Holstein-Rinder.
  • Tötet der Spieler eine Kuh in MacFarlane’s Ranch, erhält er ein niedriges Kopfgeld und verliert etwas Ruhm.
  • Wird eine Kuh oder der Bulle mit dem Lasso gefangen, folgt das jeweilige Tier dem Spieler.

Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki