FANDOM


Moses Forth ist ein Charakter aus Red Dead Redemption und Undead Nightmare. Laut einem Zeitungsartikel ist er ein überführter Grabschänder und -räuber.

Er hat Seth einen Teil seiner Karte geklaut, die ihn zu einem großen Schatz führen soll. Mithilfe von John Marston wird er von Seth gefangen, der ihm dann die Karte abnimmt. Später landet er wieder im Gefängnis.

Undead Nightmare

Im Undead Nightmare hat er nochmal einen Auftritt als Untoter, wo er überraschenderweise zusammen mit Seth am Old Bacchus Place Poker spielt. Es ist nicht bekannt, ob er in diesem infiziert wurde oder nicht doch vorher von Seth getötet wurde.

Trivia

  • Wie Seth reicht der Name Moses ebenfalls bis ins alte Ägypten zurück.
  • Wenn man Moses am Ende von Zurück in dein Loch, Partner angreift, sieht man dass er ein Stürmer ist.
  • Im Debüt-Trailer zum Undead Nightmare kann man sehen, dass Moses an der Coot’s Chapel beim Ausbuddeln eines Grabes von einem Schläger angegriffen wird.

Galerie