FANDOM


Ralph Anderson († 1911, optional 1914) ist ein Charakter aus Red Dead Redemption und der vermisste und verstorbene Sohn von Grace Anderson.

Seine Gebeine sind nur in der Nebenmission Amerikanische Begehrlichkeiten zu sehen. Ralph Anderson verschwindet in den Bergen nördlich von Armadillo und wird dort Opfer des Kannibalen Randall Forrester.

Trivia

  • Ein anderer Mann im Undead Nightmare DLC, welcher meist in Mexiko anzutreffen ist, erwähnt, dass er einen „Anderson“ gegessen hätte. Möglicherweise ist hiermit ein Familienmitglied von Ralph, vielleicht ein Bruder, gemeint.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki