FANDOM


Disambig.png Dieser Artikel behandelt den Soundtrack des Hauptspiels. Für den des Undead Nightmare DLC siehe Undead Nightmare Soundtrack.
Cover-13

Das CD-Cover

Der Soundtrack von Red Dead Redemption fällt vor allem durch seine vielfältige und, wie von Rockstar Games berichtet, aufwendig produzierte Musik auf.

An der Produktion waren mehrere bekannte Künstler wie José González, Jamie Lidell und David Holmes beteiligt.

Übersicht der Soundtracks und Interpreten

Bill Elm und Woody Jackson

José González

Jamie Lidell

Ashtar Command

William Elliott Whitmore

Kaufen und Herunterladen

Das komplette Soundtrack-Album gibt es bei Amazon als MP3-Download für 8,99 Euro. Die Soundtracks können auch einzeln gekauft werden. Bei iTunes sind sie ebenfalls erhältlich.

Hat man allerdings die Limited Edition, kann man sich das Album einfach von der Rockstar Games-Webseite herunterladen. Dazu wird nur der beigelegte Gutschein mit dem sechszehnstelligen Code darauf gebraucht.

Trivia

  • Es ist möglich, auch eigene Musik im Spiel abzuspielen. Dazu muss man im Spiel die Taste, um ins Systemmenü zu gelangen, drücken. Jetzt kann man die gewünschte Musik auswählen und abspielen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki