FANDOM


Seth Briars ist ein Charakter aus Red Dead Redemption und Undead Nightmare.

Red Dead Redemption

Der Spieler begegnet dem geisteskranken Seth auf Rat von Nigel West Dickens zuerst an Coot’s Chapel, wo er den Spieler bittet, mit ihm nach einem Schatz zu suchen.

Nach der Suche nach seinem „alten Freund“ Moses Forth, der Seth angeblich die Schatzkarte gestohlen hat und der anschließenden riesigen Enttäuschung in der Villa von Tumbleweed, taucht Seth erst wieder beim Überfall auf Fort Mercer auf.

Undead Nightmare

Im Undead Nightmare ist er einer der Überlebenden und Auftraggeber der Mission Zurück in dein Loch, Partner und schlägt John Marston vor die Friedhöfe zu säubern.

Außerdem ist Er, der die Zombieplage nach der Beendigung erneut auslöst, indem er die geheimnisvolle Aztekenmaske wie einst Abraham Reyes stiehlt nachdem diese von John zurückgebracht wurde.

Trivia

  • Seth erwähnt im Gespräch mit John Marston, dass er einst Frau und Kinder hatte, diese jedoch alle verlor.
  • Ein Zeitungsartikel aus dem Jahr 1914 erwähnt, dass er in Tall Trees einen Schatz gefunden haben soll.
  • Der Charakter basiert zweifellos auf der Figur Gollum aus der Herr der Ringe-Filmtrilogie.
  • West Dickens behauptet absurderweise, dass Seth aufgrund seiner grabräuberischen Aktivitäten wohl einer ägyptischen Philosophie anhinge, wobei der Name treffend ist, im Bezug auf die altägyptische Gottheit Seth.
  • Seth leidet unter Umständen unter einer gespaltenen Persönlichkeit.
  • Eine gewisse Ironie liegt in Seth' letzter Mission. Er hat seinen Schatz nicht in der Kiste im ersten Stockwerk der Villa gefunden - zwei Etagen weiter unten, im Keller der Villa, liegt der dritte Schatz der Schatzsucher-Herausforderung.
  • Im Undead Nightmare ist er der einzige Charakter, der die Zombieplage nicht als Bedrohung wahrnimmt, im Gegenteil: Die Zombies lassen ihn in Ruhe und er sieht sie als seine neuen Freunde an, so feiert er sogar ein Fest mit ihnen und spielt Karten mit Moses Forth.
  • Seth scheint wohl keine Körperhygiene zu betreiben, da er schwarze Hände, wenig Haare und fast keine Zähne mehr hat.
  • Im Undead Nightmare, wo er mit den Zombies tanzt kann man ihn töten indem man auf die Laterne schießt, die auf einem Fass steht. Danach greift er euch an und ihr könnt mit ihm machen was ihr wollt.

Galerie