FANDOM


Das Shaklan-Gesetz (Schreibweise im Blackwater Ledger fälschlicherweise ohne Bindestrich Shaklan Gesetz) ist ein 1911 in New Austin gültiges Gesetz zur Verhinderung der Kartellbildung von Unternehmen.

Der Zuckerproduzent A.D. Dunbar & Sons wird angeklagt, da er sich mit Konkurrenzfirmen über Preise geeignet haben soll.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki