FANDOM


RDR unlocksUSMarshalOutfit

Die Uniform

Die US-Marshal-Uniform ist ein Outfit aus Red Dead Redemption.

Um das Outfit zu erhalten, müsst Ihr alle U.S.-Bandenverstecke innerhalb von 24 Spielstunden ausheben. Das nur in der PlayStation 3-Version vorhandene Solomon’s Folly zählt dabei allerdings nicht mit, sodass man insgesamt fünf Verstecke ausheben muss. Ihr solltet sie in folgender Reihenfolge erledigen:

Beschreibung im Spiel

Kleide dich wie ein Marshal, und man behandelt dich in den Vereinigten Staaten wie einen Gesetzeshüter.

Tipps

  • Sterben darf man zwar, sollte man wegen Zeitdruck allerdings vermeiden.
  • Speichert nicht, dabei vergehen sechs Stunden.
  • Benutzt nicht das Schnellreise-System, dieses kostet ebenso sechs Stunden.
  • Organisiert euch ein schnelles Pferd, empfehlenswert ist auch das Streitross, da es mehr ausdauer besitzt als andere Pferde.
  • Reitet einfach quer duch die Prärie, das spart Zeit.
  • Erledigt zuerst alle Feinde und beendet dann das Versteck.
  • Tragt am besten das Schatzsucher-Outfit, dann könnt ihr in Gaptooth Breach viel Zeit sparen.
  • Nehmt außerdem jede Menge Pferdepillen mit, dann könnt ihr länger schneller reiten.

Nutzen des Outfits

Wenn man dieses Outfit trägt, wird man von den lokalen Behörden in den Städten Amerikas besser behandelt, was sich darin äußert, dass man von ihnen nicht so hartnäckig gejagt wird. Außerdem sind manche Leute netter zum Spieler und man wird von Verbrechern gemieden. Desweiteren ist das Reisen mit Postkutschen überallhin kostenlos, der Spieler muss nichts mehr bezahlen.

Hinweis

Um die Möglichkeit auf den Erhalt dieses Outfits freizuschalten, müsst ihr zunächst den Story-Modus von Red Dead Redemption mindestens einmal vollständig durchgespielt haben. Vorher lassen sich die Missionen der Bandenverstecke zwar bereits spielen und auch abschließen, jedoch erhaltet ihr kein neues Outfit als Belohnung.