FANDOM


Von Frauen und Hornvieh ist ein Mission aus Red Dead Redemption.

Dialoge

→ Siehe Von Frauen und Hornvieh/Dialoge

Mission

Begebt euch nach der Anfangsszene mit Bonnie MacFarlane hinüber zu den Pferden, steigt auf und folgt ihr zur Kuhkoppel. Seid ihr dort angekommen, gilt es, sich mit dem Pferd hinter die Herde zu begeben, um sie aus der Koppel zu treiben. Habt ihr die Tiere aus dem Gatter getrieben, bringt sie dazu, nach links abzubiegen, indem ihr euch rechts hinter der Herde platziert.

Treibt die Kühe dann vorwärts, kurz nach dem Ortsausgang nahe der Bahnhof den kleinen Weg zu eurer Linken hoch. Einige hundert Meter weiter erreicht ihr eine weitere Herde. Bringt dann die gesamten Kühe dazu, dass sie immer zusammenbleiben und gut den Weg zur alten Eiche finden. Sind sie dort angekommen, ist die Mission geschafft.

Missionsende

Die Mission schlägt fehl, wenn ihr das Gesetz brecht, Bonnie oder ihr Pferd angreift, den Ranchmitarbeiter angreift, Vandalismus verübt, Bewohner angreift oder sterbt.

Missionen von Bonnie MacFarlane
Neue Freunde, alte Probleme | Stolpersteine | Dies ist Armadillo, USA | Von Frauen und Hornvieh | Wilde Pferde, gezähmte Leidenschaften | Ein Sturm zieht auf | Der Brand