FANDOM


Wer aber bist du, dass du richtest? ist eine Fremden-Mission in Red Dead Redemption. In dieser Mission müsst ihr Jeb Blankenship helfen, sein Pferd Lucy zurück zu bekommen.

Mission

Begebt euch nach dem Anfangsgespräch nach Tumbleweed, um dort nach Lucy zu suchen. Ihr trefft auf eine Frau, die mit dem Pferd am verlassenen überdachten Anbindepfosten nahe des zerstörtem Haus vor dem Saloon, die euch das Pferd als „Jebs Liebe“ vorstellt und bittet sie, das Pferd mit nach Rathskeller Fork zurück zu Jeb zu bringen. Ist dies geschehen, ist die Mission geschafft. Nach der Übergabe ist es möglich Lucy zu stehlen aber ihr Verliert etwas Ehre und bekommt ein Kopfgeld wenn Sheriffs in der nähe sind.

Trivia

  • Später kann man im Blackwater Ledger lesen, dass Jeb Lucy geheiratet hat und niemand zur Hochzeit erschienen ist.